Älmhult – Im Land von IKEA – Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Älmhult ist eine verschlafene Kleinstadt in der gleichnamigen Gemeinde Älmhult, im südschwedischen Småland. Die Kleinstadt liegt  am südlichen Ende des Sees Möckeln.

Die Stadt ist Geburtsort von Carl von Linné, einem schwedischen Naturforscher, der am 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult geboren wurde. In der Nähe von Älmhulöt kam auch am 30. März 1926 Ingvar Feodor Kamprad zur Welt. Er begründete hier 1943 das heutig Milliarden Unternehmen IKEA. 

Übersicht

Karte

Überblick

Einwohner:

10.000

Region:

 Kronobergs län

Touri-Info:

www

Postleitzahl:

343 21 – 343 97

 

Übersicht

Anreise

Flugzeug

Wer hierher fliegen möchte, kann die größeren Flughäfen Stockholm, Göteborg, Malmö oder Kopenhagen nutzen. Von dort aus geht es dann mit der Ban weiter nach Älmhult

Günstige Flüge findet Ihr bei
5vorFlug oder Flüge.de.

Bahn

Älmhult liegt an der Strecke Malmö – Stockholm. Hier halten nur Regionalzüge

Auto

Von Helsingborg über die E4 und später auf die Route 15 bis Älmhult. Die Fahrt dauert rund eine Stunde.

Von Malmö sind es rund 2h. De Strecke führt dann über die E22.

Übernachtungen

Älmhult verfügt über einen Campingplatz.

 

Es gibt aber auch einige kostenfreie Stellplätze im Umkreis von Älmhult, welche auf den einschlägigen Apps angezeigt werden.

Hotels

*Für die Suche nach einer passenden Unterkunft für Deinen Geldbeutel, empfehlen wir die booking.com. Hierdrüber buchen wir seid Jahren unsere Unterkünfte, wenn wir mal nicht mit dem Wohnmobil unterwegs sind.

Hier geht´s zu den Unterkünften.

beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Älmhult ist von Mai bis September. In diesem Zeitraum fällt der wenigste Niederschlag. Die Temperaturen liegen dann um die 25 Grad Celcius.

Reisetipps Allgemein

Öffnungszeiten

In Schweden haben die Geschäfte in der Regel von Montag bis Freitag von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr und am Samstag von 9.30 Uhr bis 14.00/16.00 Uhr auf. 

Die großen Supermärkte haben je nach Region in der Regel 7 Tage de Woche geöffnet. Unter der Woche meist von 8 – 21 Uhr und am Wochenende von 8-20 Uhr. 

Geld

Wenn Du nach Schweden reist, denkt dran dass es hier die schwedische Krone gibt. Wobei man kaum Bargeld benötigt. Man kann über all mit Karte zahlen.

Aber Achtung, zahlreiche europäische Banken, nehmen auf Auslandsbuchungen einen festen Prozentsatz an Gebühren. In der Regel um 1,9% auf den Umsatz, mindestens aber 1,-€.

Informiert Euch vorab bei Euerer Bank, sonst kann ein kleiner Imbiss teuer werden.

Reisekrankenversicherung

Bevor Du ins Ausland reist, denke an eine passende Krankenversicherung. Nur so bist Du in Notfällen auch gut versichert. Wer eine längere Reise plant, für den haben wir die wichtigsten Informationen in einem Artikel „Auslandskrankenversicherung für Familien – Langzeitaufenthalt“ zusammen gefasst.

Pause am See
Pause am See
Übersicht
  • Sehenswürdigkeiten

IKEA Museum

Im Museum wird die Entstehungsgeschichte vom größten Möbelhaus der Welt gezeigt. Interessant sind die Anfänge von Ingvar Kampard. Auch für Kinder gibt es aktive Bereiche zu mitmachen und erleben. 
  • Eintritt: 60,- SEK
  • Öffnungszeiten: 10 – 18 Uhr
  • Webseite

Råshult

10 Kilometer nördlich vom Älmhult befindet sich die Geburtsstätte von Carl von Linné, der später an der Uni von Uppsala als Naturforscher Geschichte schreiben sollte.

  • Eintritt: frei
  • Öffnungszeiten: Mai – Aug. tgl. von 11- 18 Uhr
  • Webseite 

Wenn Dir der Beitrag gefällt, dann unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende für einen Kaffee. 

Spende

Weitere Reiseberichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Education Template