Arzler Alm Trail Innsbruck

Am 22.10.2016 wurde der eigens für Mountainbiker erbaute Arzler Alm Trail, bei Innsbruck, eröffnet. In der Zeit davor war es für abfahrtsorientierte Mountainbiker in Tirol schwer, legal auf Trails bergab zu fahren. Grund ist das österreichische Forstgesetz aus den 70er- Jahren, welches die Befahrung von Forstwegen und Trails mit dem Fahrrad unter Strafe stellt. Nach und nach entstehen jetzt für die größer werdende Mountainbike Fangemeinde immer mehr rechtlich genehmigte Trails in Österreich.

  • Startort: Arzler Alm – hinter der Alm noch zirka 500 m bergauf, Abzweig auf der rechten Seite
  • Tourenstart: Völs Stadtzentrum, dort geht auch der GPS Track los
0
Kilometer
0
Trail in km
0
Zeit
0
Singletrail Skala
0
Höhenmeter

Karte

GPS Track

Download

Beschreibung

Der Trail startet östlich der Arzler Alm. Zu verdanken haben wir den Trail der Mountainbike Initiative Tirol. Der Trail ist ein mittelschwerer Trail mit zahlreichen Sprüngen, Steilkurven und Neigungwechseln. Alle Sprüngen sind mit Umfahrung versehen.

Schwierig für Anfänger sind die Sprünge. Fast alle sind double oder gap. Für mich lagen manche double Sprünge etwas weit auseinander, so dass ich diese umfahren musste, oder ich ein leichtes Unbehagen bei den Sprüngen spürte.

Insgesamt ist der Trail spaßig zu fahren. Alle schwierigen Sprüngen können, wie gesagt, umfahren werden, so dass dieser Trail auch für Anfänger gut fahrbar ist.

unsere Facebook Gruppe

Video

folgt uns auf youtube

 

 

Einkehr

Wie der Name schon verspricht, wäre eine Einkehrmöglichkeit die Arzler Alm. Von hier oben bietet sich ein beeindruckender Ausblick auf Innsbruck.

Weitere Trails

Weblinks

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.