Hörnle (1390 m) mit Kind & Kraxe – Bad Kohlgrub

Die Wanderung zu meinem Hausberg Hörnle, in den Ammergauer Alpen, bietet Nähe zur Natur und einen grandiosen Aussicht auf den Staffelsee, Ammersee, Starnberger See und das Wettersteingebirge.

0
Kilometer
0
Zeit in Stunden
0
Höhenmeter
Restaurant
Restaurant vorhanden
Kraxe
Kraxen tauglich
gondola
Seilbahn vorhanden

Karte

GPS Track

Download

Übernachtungen

Als Ausgangspunkt für diese Wanderung empfehlen wir Oberammergau oder Bad Kohlgrub. Oberammergau bietet ein Schwimmbad, verschiedene Restaurants und einen Alpin Coaster. Für einen Wochenendausflug genau das Richtige. Hier unsere Übernachtungsempfehlungen.

Oberammergau

Landhaus Haser – Jedes Apartment verfügt über eine Küche, es gibt WLAN und eine Grillmöglichkeit.

Alpen Deluxe Oberammergau – Nette Apartments mit Küche, WLAN und Essbereich. Garten vorhanden.

Dianes kleines Zirbelhotel – Die Unterkunft ist nicht weit von der Kolbensesselbahn entfernt. Sehr gemütliche Zimmer. Unsere Empfehlung.

Bad Kohlgrub

Lampl-Alm – Toller Bergblick. 1,5 km von der Hörnlebahn entfernt.

Landhaus Schönblick – rustikal eingerichtet mit Essbereich und kostenfreien Fahrrädern.

Hotel Schillingshof – 4 Sterne Hotel, das keine Wünsche offen lässt. 5 min. Fußweg zur Hörnlebahn.

Anfahrt

Von München
Über die A95 von München bis Murnau am Staffelsee. Von Murnau der Ausschilderung nach Bad Kohlgrub folgen. A

Von Österreich
Über die A12 Inntal-Autobahn bis nach Zirl. Über den Zirler Berg weiter nach Seefeld und Scharnitz nach Garmisch-Partenkirchen und weiter nach Oberau. Oberau abbiegen nach Oberammergau und von dort weiter nach Bad Kohlgrub.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von München
Vom Münchner Hauptbahnhof mit der Regionalbahn nach Murnau am Staffelsee. In Murnau umsteigen und mit der Regionalbahn weiter in Richtung Oberammergau

Von Österreich
Vom Innsbrucker Hauptbahnhof mit den Regionalzügen über Seefeld nach nach Murnau am Staffelsee. In Murnau umsteigen und mit der Regionalbahn weiter in Richtung Oberammergau

unsere Facebook Gruppe

Beschreibung

Wir starten am Wanderparkplatz oberhalb der Hörnle Bahn. Der Parkplatz ist gebührenpflichtig. Wir folgen der Ausschilderung zur Hörnle Hütte. Gleich hinter dem Parkplatz geht es durch einen Waldabschnitt bergauf. Am Ende des Weges biegen wir nach links auf den Forstweg ab. Es geht über eine weite Alm und später queren wir die Hörnle Bahn.

Kurz darauf kann man sich entscheiden, ob man den sogenannten Sommerweg nach oben laufen möchte, oder lieber den Winterweg, der auf dem Forstweg weiterführt. Der Sommerweg ist die Kürze, aber steilere Variante.

Wir entscheiden uns für den leichteren Anstiegen und folgen der Forststraße weiter bergauf. Auf dem gesamten Weg nach oben bieten sich immer wieder Ausblick auf Bad Kohlgrub und die umliegende Landschaft. Bei gutem Wetter ist die Silhouette von München am Horizont sichtbar.

In der Hütte herrscht Selbstbedienung. Wir genießen ein kühles Getränke und machen uns danach weiter zum Gipfelkreuz an des Zeitberges. Wer will, kann noch auf das vordere Hörnle aufsteigen. Was leider an der Hörnle Hütte fehlt, ist ein kleiner Kinderspielplatz. Aber in der Natur gibt es auch einiges zu entdecken.

Reisen mit Kindern – Informationen

Zeitberg Gipfelkreuz

Eine Antwort

  1. Hi! Vielen Dank für diesen vorbildlichen Bericht. Die Struktur, Karten, umfangreiche Information – alles in schönster Ordnung. Und die Fotoserie ist auch spannend, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.