Inforationen zu Botswana

, ,

Allgemeines

  • Amtssprache: Englisch, Setswana
  • Einwohnerzahl: 1.640.150
  • Fläche: 582.000 km²
  • Hauptstadt: Gaborone
  • Internet-TLD: .bw
  • Kfz-Kennzeichen: RB
  • Staatsform: Parlamentarische Republik
  • Telefonvorwahl: +267 (weitere Telefonvorwahlen oder Notrufnummern weltweit)
  • Unabhängigkeit: am 30. September 1966 vom Vereinigten Königreich
  • Währung: Pula
  • Zeitzone: UTC+2
  • bedeutende Städte:
    • Gaborone
    • Francistown
    • Molepolole
    • Selibe-Phikwe
    • Maun
    • Serowe
    • Mogoditshane
    • Kanye
  • Feiertage:
    • 1. Jan. 2008 Neujahr, Ostern. 1. Mai Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, 1. Juli Seretse Khama-Tag, 16. Juli Präsidententag, 30. Sept. Botswana-Tag, 25.-26. Dez. Weihnachten
  • Klima
    • ganzjährig warmes Klima und von Oktober und Mai extrem heiß und sehr feucht
  • Geograpfie
    • An Botswana grenzen Namibia, Simbabwe und Sambia. Die Landschaft von Botswana ist durch die Halbwüste Kalahari und dem Okavango-Becken im Nordwesten geprägt
  • Stromspannung
    • 220 V, 50 Hz
  • Bedienung/Trinkgeld
    • Das Trinkgeld in Botswana beträgt ca. 10% der Umsatzsumme

beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Botswana liegt zwischen September bis Dezember -Tagestemperaturen zwischen 25 °C bis 30 °C.

Auf Grund der Trockenheit sammeln sich die Tier an den wenigen Wasserlöschern und können daher gut beobachtet werden. In dem Zeitraum von November bis Dezember gibt es zahlreiche Jungtiere. Allerdings sind von November bis Dezember Ferien in Südafrika. Somit kann es recht voll an Touristen werden. Es sollte im Vorfeld gebucht werden.

Botschaften und Touristeninformationen

Department of Tourism of Botswana in Deutschland
c/o Interface International GmbH
Petersburger Str. 94
D-10247 Berlin
Tel: (030) 42 02 84 64
Fax: (030) 42 25 62 86
www

Department of Tourism
Private Bag 0047
BW-Gaborone
Tel: 395 30 24
Fax: 390 86 75
www

Botschaften von Botswana im Ausland

Botschaft der Republik Botswana in Belgien
Avenue de Tervuren 169
B-1150 Brüssel
Tel: (+32) (02) 735 20 70
Fax: (+32) (02) 735 63 18
www

Die Botschaft ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig

Konsulate für Botswana

Honorarkonsulat der Republik Botswana in Deutschland
(ohne Visumerteilung)
Berzeliusstraße 45
D-22113 Hamburg
Tel: (040) 732 61 91
Fax: (040) 732 85 06

Honorarkonsulat der Republik Botswana in Österreich
Linke Wienzeile 4
A-1060 Wien
Tel: (01) 587 96 16
Fax: (01) 587 34 32

ausländische Botschaften + Konsulate in Botswana

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Professional House
Segodithsane Way
Broadhurst, PO Box 315
BW-Gaborone
Tel: (03) 95 31 43
Fax: (03) 95 30 38
www

Honorarkonsulat der Republik Österreich
Plot 50667
Block B3
Fairground Holdings Bank
BW-Gaborone
Tel: (0395) 15 14, 395 26 38
Fax: (0395) 38 76

Konsulat der Schweizerischen Eidgenossenschaft
Flying Mission
Plot 5268
Village
BW-Gaborone
Postanschrift: P.O. Box 1022, Gaborone
Tel: (0395) 64 62

Das Konsulat liegt im Zuständigkeitsbereich der Botschaft in Pretoria/Südafrika

Einreise und Visum

Reisepass

Der Reisepass ist allgemein erforderlich und muss bei der Einreise mindestens noch 6 Monate gültig sein.

Visum

Staatsbürger der folgenden Länder benötigen für den Aufenthalt von bis zu 90 Tagen kein Visum:

  • EU-Länder und die Schweiz – ausgenommen sind davon die Staatsbürgder der EU Staaten: Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn
  • Commonwealth-Länder – mit Ausnahme für Staatsbürger von Antigua und Barbuda, Brunei, Dominica, Ghana, Indien, Kamerun, Kiribati, Malediven, Nigeria, Pakistan und Sri Lanka, Saint Lucia, Saint Vincent und die Grenadinen, St. Kitts und Nevis, Tuvalu und Vanuatu
  • Argentinien, Hongkong (VR China), Island, Japan, Liechtenstein, Montenegro, Norwegen, San Marino, Serbien, Uruguay und USA

Transitvisum

Reist man mit dem nächsten Anschlussflug weiter, so benötig man kein Transitvisum.

Aufenthaltsgenehmigung

Wer länger als 90 Tage in Botswana bleiben möchte, muss eine Aufenthaltsgenehmigung und/oder Arbeitserlaubnis beantragen. Diese Genehmigung erteilen die zuständigen Konsulate. Wer will kann es aber auch direkt bei “Immigration and Passport Control Officer, PO Box 942, Gaborone” benatragen

Zoll + Einfuhrbestimmungen

Touristen dürfen Dinge des täglichen Bedarf zollfrei einführen. Dazu zählen:

  • 1 Fernglas
  • 1 Kinderwagen
  • 1 Kamera mit Filmen
  • 1 Laptop oder Reise-Schreibmaschine
  • 1 Musikinstrument (tragbar)
  • 1 Radio
  • 1 Fotoapparat mit Filmen oder 1 Videokamera
  • 1 Tonbandgerät
  • 1 Walkman
  • 1 Plattenspieler mit Schallplatten
  • Campingausrüstung
  • Kleidung

zollfrei sind zudem:

  • 400 Zigaretten und 50 Zigarren und 250 g Tabak
  • 2 l Wein
  • 1 l alkoholische Getränke
  • 250 ml Eau de Toilette und 50 ml Parfüm

Sonderregelung:

  • Waffen und Munition muss bei der Einreise deklariert werden. Es besteht aber auch ein Verbot für die Einfuhr von Waffen. Bitte erkundigen Sie sich vorab, ob Sie Ihr Jagdgewehr mit einführen dürfen.

Einfuhrverbot:

  • ein Einfuhrverbot besteht für Drogen jeglicher Art.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.