Informationen zu Äthiopien

Allgemeines

  • Amtssprache: Amharisch
  • Fläche: 1.127.127 km²
  • Hauptstadt: Addis Abeba
  • Internet-TLD: .et
  • Kfz-Kennzeichen:  ETH
  • Nationalhymne: Wädäfit Gäsgeshi Wudd Ennate Ityop’ya
  • Staatsform: Demokratische Bundesrepublik
  • Telefonvorwahl: +251 (weitere Telefonvorwahlen oder Notrufnummern weltweit)
  • Währung: Birr = 100 Santim
  • Zeitzone: UTC+3
  • einige Städte
    • Addis Abeba (Hauptstadt)
    • Awassa
    • Bahir Dar
    • Debre Zeyit
    • Dese
    • Dire Dawa
    • Gondar
    • Harar
    • Jijiga
    • Jimma
    • Mek’ele
    • Nazret
    • Shashamane
  • Geografie
    • An Äthiopien grenzen Eritrea, Djibouti, Somalia, Kenia und der Sudan. Gut die Hälfte des Landes befindet in Hochebenen. Äthiopien ist außerdem von Gebirgszüge, Savanne und Wüstenvegetation geprägt.
  • Klima
    • Je nach Höhenlage schwankt auch das Klima in Äthiopien. In den tiefergelegenden Regionen herrscht tropisches Klima. Im Großteil der Hochebene herrscht warmgemäßigtes Klima. Weiter oben in den Bergen herrscht mildes Klima und starke Regenfälle
  • Feiertage
    • 7 Jan. Weihnachten. 19. Jan.Timket (Dreikönigsfest), 2. März Tag der Schlacht von Adowa, 20. März Mawlid al-Nabi (Geburtstag des Propheten), Ostern, 1. Mai Tag der Arbeit, 5. Mai Tag des Sieges, 28. Mai Nationalfeiertag, 11. Sep.Neujahr (Entutatash), 27. Sep. Maskaltag, Eid al-Fitr (Ende des Ramadan), 9. Dez. Eid-al Adha (Arafattag)
  • Medizinische Vorsorge
    • Die Mitnahme einer Reiseapotheke ist empfehlenswert. Reisende aus Ländern mit Gelbfiebergebieten müssen eine Impfbescheinigung vorweisen. Hepatitis A, B und E als auch Malaria können auftreten. Eine Impfung gegen Cholera und Typhus ist empfehlenswert.  Lassen Sie sich im Tropeninstitut beraten.
  • Trinkgeld
    • Trinkgeld beträgt zwischen 10-15% der Umsatzsumme
  • Strom
    • 220 V, 50 Hz (Adapter erforderlich)

beste Reisezeit

Äthiopien wirbt mit dem Solgan “12 Month of Sunshine” und damit haben sie auch recht.
Die Temperaturen in Äthiopien liegen das ganze Jahr um die 25 °C. Die Regenzeit ist von März bis April und von Mitte Juni bis Ende September. In dieser Zeit ist das Risiko der Malaria auch am größten.
Die beste Reisezeit ist von Oktober bis Mai und November bis Januar.

Botschaften und Konsulate

Botschaften Äthiopien im Ausland

Äthiopische Botschaft in Deutschland
Boothstraße 20 a
D-12207 Berlin
Tel: (030) 77 20 60
Fax: (030) 772 06 26
E-Mail
www

Äthiopische Botschaft in Österreich
Wagramer Straße 14/1/2
A-1220 Wien
Tel: (01) 710 21 68
Fax: (01) 710 21 71
Konsularabteilung: Tel: (01) 710 21 68 -69. Fax: (01) 710 21 71
www

Äthiopische Botschaft in der Schweiz
56 Rue de Moillebeau
PO Box 338
CH-1211 Genve 19
Tel: (022) 919 70 10
Fax: (022) 919 70 29
Konsularabt.: Tel: (022) 919 70 10/16
ausländische Vertretungen in Äthiopien

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Yeka Kifle Ketema, Kebele 06
ET-Addis Abeba
Postanschrift: PO Box 660 und 1267, ET-Addis Abeba
Tel: (011) 123 51 39
Fax: (011) 123 51 52
www

Botschaft der Republik Österreich
N. Silk Lafto Kifle Ketema Kebele 04 H.No 535
ET-Addis Abeba
Postanschrift: P.O.B. 1219, ET-Addis Abeba
Tel: (011) 371 21 44
Fax: (011) 371 21 40
www

Botschaft der Schweizerischen Eidgenossenschaft
Old Airport Area, Higher 24, Kebele 13
ET-Addis Abeba
Postanschrift: PO Box 1106, ET-Addis Abeba
Tel: (011) 371 11 07
Fax: (011) 371 21 77

Einreise und Visum

Reisepass

Ein Reisepass ist allgemein erforderlich und muss bei Einreise noch mindesten 6 Monate gültig sein.

Visum

Ein Visum ist allgemein erforderlich und berechtigt für einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten. Das Visum sollte über die zuständigen Botschaften von Äthiopien in den Heimatländern beantragt werden. siehe dazu die Seite zu Botschaften Äthiopiens.

Allerdings werden auch Visa am internationalen Flughäfen Bole (=Addis Abeba) ausgestellt. Dies ist gegen eine Gebühr für Staatsbürger der folgenden Länder möglich:

  • EU-Länder und die Schweiz; Argentinien, Australien, Brasilien, China (VR), Hongkong (VR China), Israel, Japan, Kanada, Korea (Süd), Kuwait, Macau (VR China), Mexiko, Neuseeland, Russische Föderation, Südafrika, Thailand und USA.

Allerdings sei zu beachten, das der Flughafen nicht die Kapazitäten hat, eine Vielzahl von Touristen ein Visum sofort auszustellen. Die Gebühr ist in Landeswährung erforderlich. Umtauschmöglichkeiten bestehen am Flughafen.

Folgende Unterlagen müssen vorhanden sein:

  • ein aktuelles Passbild
  • Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate gültig ist
  • ein Rückflug- bzw Weiterreiseticket
  • genügen Bargeld bzw ein Nachweis, über gegnügend finanzielle Mittel.

Zoll + Einfuhrbestimmungen

Touristen dürfen Dinge des täglichen Bedarf kostenlos einführen. Dazu zählen:

  • 1 Fernglas
  • 1 Kinderwagen
  • 1 Kamera mit Filmen
  • 1 Laptop oder Reise-Schreibmaschine
  • 1 Musikinstrument (tragbar)
  • 1 Radio
  • 1 Fotoapparat mit Filmen oder 1 Videokamera
  • 1 Tonbandgerät
  • 1 Walkman
  • 1 Plattenspieler mit Schallplatten
  • Campingausrüstung
  • Kleidung

zollfrei sind zudem:
Alle eingeführten Artikel müssen bei der Einreise mündlich deklariert werden.

  • 100 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 225 g Tabak
  • 1 l Alkohol
  • 500 ml Parfüm. Geschenke bis zu einem Gesamtwert von 100 Birr.

Genehmigungen:

  • Für Antiquitäten und Lederprodukte müssen Ausfuhrgenehmigungen beantragt werden.

verboten:

  • Die Einfuhr von Waffen, Munition und Drogen ist verboten. Man muss mit hohen Haftstrafen rechnen
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.