Informationen zu Frankreich

, ,

Allgemeines

  • Amtssprache: Französisch
  • Einwohnerzahl: 64.473.140
  • Fläche: 672.352 km²
  • Hauptstadt: Paris
  • Internet-TLD: . fr
  • Kfz-Kennzeichen: F
  • Nationalfeiertag: 14. Juli
  • Staatsform: semipräsidiale Republik
  • Telefonvorwahl: +33 (weitere Telefonvorwahlen oder Notrufnummern weltweit)
  • Währung: Euro (€) 1 Euro = 100 Cent
  • Zeitzone: UTC+1
  • bedeutende Städte:
    • Paris
    • Marseille
    • Lyon
    • Toulouse
    • Nizza (Nice)
    • Strasbourg
    • Nantes
    • Bordeaux
    • Saint-Etienne
    • Montpellier
    • Ajaccio (Korsika)
  • Feiertage
    • 1. Januar, Ostermontag, 1. Mai, 8. Mai, Himmelfahrt, Pfingstmontag, 14. Juli, 15. August, 1. und 11. November, 25. Dezember
  • Klima
    • Gemäßigtes Klima im Norden
    • im Nordosten Kontinentalklima
    • Niederschläge ganzjährig
    • Schneefall im Winter
    • Französische Jura hat ein alpines Klima
    • Lorraine verhältnismäßig mildes Klima
    • Mittelmeerklima im Süden
    • Von Dezember bis April ist in den französischen Alpen und den Pyrenäen Skisaison
  • Bedienung/Trinkgeld
    • 15 % sind üblich
  • Stromspannung
    • 220 Volt Wechselstrom, 50 Hz
  • Hinweis
    • in Paris sind im Ferien-Monat August zahlreiche Geschäfte geschlossen

beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Frankreich ist nicht ganz einfach zu bestimmen, da es regional sehr viel Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten in den verschiedenen Jahreszeiten gibt, welche immer eine Reise wert sind. In den Sommermonaten sind das Zentralmassiv (Alpen) und die beiden Küsten am Atlantik und am Mittelmeer sicher sehr interessant. Sie bieten Bademöglichkeiten, Wandermöglichkeiten usw. Im Winter sind Skigebiete in den französischen Alpen sehr reizvoll.
Wer zur Weinverkostung nach Frankreich reisen möchte, der fahre am besten im Herbst, wenn der Wein geerntet ist.

Hauptferienzeit der Franzosen: Juli und August.

Die beste Reisezeit für Paris ist das Frühjahr. Die Sommer werden recht heiß in Paris.

Die beste Reisezeit für Bordeaux ist zwischen Juni und September. Wobei der Wein mehr ab September geerntet wird.

Die Beste Reisezeit für die Cote d´Azur ist zwischen Juni bis September.

Skisaison in den französischen Alpen und den Pyrenäen ist von Dezember bis April

Botschaft + Konsulate

französische Botschaft in Berin
(mit Konsularabteilung)
Pariser Platz 5
10117 Berlin
Telefon 030 590 03 90 00
Fax 030-590 03 91 10
www

deutsche Botschaft in Frankreich
13/15, avenue Franklin D. Roosevelt – 75008 Paris
Tel.: +3301-538345.00
Fax: +3301-43597418
www

Einreise + Visum

Schengenabkommen
Dank dem Schenkenabkommen, welches die Reisefreiheit der EU Staatbürger innerhalb der EU regelt, benötigt man für die Einreise nach Frankreich nur einen gültigen Personalausweis.
Gernzkontrollen finden nicht mehr statt. Nur an den Flughäfen werden alle Reisende einer Ausweiskontrolle bis auf weiteres unterzogen.
Reisende aus einem nicht Schengener Land, benörigen ein Visum für die Einreise.

Einreiseverweigerung
Staatsbüger der folgenden Ländern: Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bulgarien, Georgien, Kasachstan, irgisische Republik, Moldau, Rumänien, Russische Föderation, Tadschikistan, Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan, wird die Einreise über den Flughafen Strasbourg nicht gewährt.

Zoll + Einfuhrbestimmungen

Einreise aus der EU
Für Staatsbüger der EU gibt es keine Beschränkungen bzw Formalitäten für die Einfuhr von Reisegepäck und ausschliesslich zu privaten Zwecken mitgeführte Waren. Davon ausgenommen sind natürlich verbotenen Waren wie Drogen, Waffen usw.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.