Informationen zu Marokko

, ,

Allgemeines

  • Amtssprache: Arabisch
  • Einwohnerzahl: 33.241.000
  • Fläche: 446.550 km²
  • Hauptstadt: Rabat
  • Internet-TLD: .ma
  • Kfz-Kennzeichen: MA
  • Staatsform: Konstitutionelle Monarchie
  • Telefonvorwahl: +212
  • Unabhängigkeit: von Frankreich und Spanien am 2. März 1956
  • Währung: 1 Dirham (DH) = 100 Centimes
  • Zeitzone: UTC
  • bedeutende Städte:
    • Rabat (Hauptstadt)
    • Casablanca
    • Marrakesch
    • Fes
    • Oujda
    • Tetouan
    • Meknès
    • Tanger
  • Feiertage:
    • 1. Jan. Neujahr, 11. Jan. Unabhängigkeitsmanifest, 20. Jan. Fatih Mouharram (Islamisches Neujahr), 31. März Ad al-Mawlid (Geburtstag des Propheten), 1. Mai Tag der Arbeit, 21. Juli Feier der Thronbesteigung Mohammed VI, 14. Aug. Integration der Westsahara-Region, 20. Aug. Tag der Revolution des Königs und des Volks, 21. Aug. Geburtstag von König Mohammed VI, 13. Okt. Ad al-Fitr (Ende des Ramadan), 6. Nov. Marche Verte (Jahrestag des grünen Marsches), 18. Nov. Fte de lIndpendence (Unabhängigkeitstag)
  • Klima
    • Im Landesinneren Marokkos herrscht eher mediterranes Klima. Im Süden des Landes findet sich Wüstenklima.  An den Küsten herrscht ein Mittelmeerklima. Im Norden ist die wärmste Zeit von Juni bis September, im Süden von April bis Oktober. Im Landesinneren kann es im Sommer bis zu 40 Grad heiss werden.
  • FKK baden:
    • Das FKK baden sollte vermieden werden, da man sich in einem islamisch geprägtem Land befindet. Demnach sollte auch die Kleiderordnung dem angepasst sein.
  • Bedienung / Trinkgeld:
    • Das Bedienungsgeld wird in der Regel von Hotels und Restaurante auf die Rechnung mit aufgeschlagen und beträgt im Schnitt 10%.
  • Strom:
    • 110 und 220 Volt Wechselstrom, 50 Hz

beste Reisezeit

Gründsätzlich kann man Marokko das ganze Jahr über bereisen. Für eine Rundreise sollte man zwischen März bis Juni, sowie zwischen September bis November reisen. In diesem Zeitraum sind die Temperaturen am angenehmsten. Juli und August sind sehr heisse Monate in Marokko.

Botschaften und Touristeninformation

Botschaften Marokkos im Ausland

Botschaft des Königreichs Marokko
Niederwallstrasse 39
10117 Berlin
Fon 030-2061240
Fax 030-20612420
www

ausländische Vertretungen in Marokko

Deutsche Botschaft Rabat
Rabat – Botschaft
7, Zankat Madnine, Rabat
Fon: 002127-709662, 708415 (Visastelle)
Fax: 002127-706851
www

Einreise und Visum

Staatsbürger der EU Mitgliedsstaaten benötigen legentlich einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate Gültigkeit besitzen muss. Reist man in einer Reisegruppe genügt auch ein Personalausweis für die Einreise.

Hinweis: Die Grenze zwischen Marokko und Algerien ist zur Zeit geschlossen. Wer in das Atlasgebirge reist, wird sicher Bekanntschaft  mit Drogenverkäufern machen können. Auf keinen Fall sollte man dort etwas kaufen. In Marokko ist der Besitz von Drogen starfbar und wird mit hohen Gefängnisstrafen geahndet.

Zoll + Einfuhrbestimmungen

Dinge des täglichen Bedarfs können zollfrei nach Marokko eingeführt werden. Dazu zählen auch:

  • 1 Fernglas
  • 1 Kinderwagen
  • 1 Kamera mit Filmen
  • 1 Laptop oder Reise-Schreibmaschine
  • 1 Musikinstrument (tragbar)
  • 1 Radio
  • 1 Fotoapparat mit Filmen oder 1 Videokamera
  • 1 Tonbandgerät
  • 1 Walkman
  • 1 Plattenspieler mit Schallplatten
  • Campingausrüstung
  • Persönlicher Schmuck
  • Sportgeräte

desweiteren dürfen zollfrei eingeführt werden:

  • 250 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 400 g Tabak
  • 1 l Spirituosen oder 1 l Wein (Personen ab 18 J.)
  • Lebensmittel

Einfuhrverbort: Verboten ist die Mitnahme von Funkgeräten aller Art

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.