Test: Duschbrocken – ein festes Shampoo

Den Duschbrocken gibt es seit dem Jahr 2018 auf dem deutschen und österreichischen Markt. Als kleines Start-up wurde das feste Shampoo, mit dem lustigen Namen,  von Johannes Lutz & Christoph Lung gegründet. Die Idee dahinter, eine feste und gut transportable Seife zu erschaffen, die keine ist. Denn bei dem Duschbrocken handelt es sich vielmehr um eine Mischung aus Duschbad und Shampoo, im festen Zustand. Seife hat einen viel höheren PH Wert, als der Duschbrocken, welcher bei 5,5 liegt und damit ph-neutral ist.

Zur Firma

Der Duschbrocken wird von Johannes Lutz & Christoph Lung GbR in Stuttgart produziert. Ohne chemische Vorkenntnisse, aber mit viel Gründergeist entwickelten die beiden nach einer einjährigen Weltreise den heutigen Duschbrocken. Ziel der beiden war es dabei, ein festes, gut transportables und praktisches Duschbad und Shampoo zu entwickeln, was frei von jeglichem Plastik innen und außen ist. Der Duschbrocken wird, wie auf dem Bild zu sehen, in einem Papp Karton versendet.

Es gibt drei verschiedene Duschbrocken mit den lustigen Namen, Maxi, Frida und Carlos. Den Duschbrocken gibt es nur im online Versand direkt über die Firma. Preis pro Duschbrocken 9,- Euro (Stand 03/20)

blank

So wird der Duschbrocken geliefert

Anwendungsbereich:

Im Grunde kann man den Duschbrocken daheim, wie auch auf Reisen nutzen. Der Vorteil gegenüber einem normalen Shampoo ist:

  • die geringe Größe
  • der feste Bestand
  • Kein Plastik
  • sehr ergiebig
  • fürs Handgepäck im Flieger geeignet
blank

Duschbrocken Frida

Umweltaspekt

Der Duschbrocken ist kein Wundermittel und auch nicht 100 % ökologisch unbedenklich. Das spricht für ihn:

  • wenig Chemie
  • kein Palmöl
  • kein Plastik
  • keine Tierversuche

Der Inhalt

Hauptbestandteil eines jeden Duschbrocken ist: SCI – Sodium Cocoyl Isethionate. SCI besteht vornehmlich aus natürlichen Fettsäuren des Kokosöls und ist somit vegan. Es ist ein pflanzliches, mildes Tensid mit hoher Reinigungskraft und es sorgt darüber hinaus beim Duschen für einen Schutz vor Feuchtigkeitsverlust.

  • pH-Wert 6-8
  • Tensidgruppe: anionisches Tensid

Der zweite Bestandteil ist Aqua Cocos Nucifera. Aus dem getrockneten Fruchtfleisch von Kokosnüssen wird dieses ACN Oil gewonnen. Das Fruchtfleisch enthält dabei 70 % Fett. Anbaugebiete sind vornehmlich: Indonesien, Indien, die Philippinen, Thailand und Sri Lanka. Seine Anwendung findet es vornehmlich in der Haar und Hautpflege.

Weitere Bestandteile sind Glycerin und Parfum.

Die Firma gibt an, dass alle ihre Zulieferer BIO-zertifiziert sind. Hier bleibt aber das Problem aller Firmen, die sich auf Zertifikate von Zulieferern verlassen müssen, das sie selber keine Kontrolle über die Produktion haben.

Der Erfahrungsbericht

Wir nutzen für unseren Test Frida und Maxi:

blank

Duschbrocken Frida Duft: Tropische Früchte mit Kokosöl

blank

Duschbrocken Maxi Duft: Frische Minze mit Zitrone und Rizinusöl

 

In der heimischen Dusche haben wir den Duschbrocken zuerst getestet. Was uns gleich als erstes aufgefallen ist, war das der Duschbrocken überhaupt nicht glitschig ist. Der Duschbrocken ist ergiebig und hinterlässt einen zarten Duft auf der Haut. Auch die Haare fühlen sich wunderbar leicht und weich an. Der Duschbrocken ist allerdings keine Spülung. Daher wird man bei längerem Haar, etwas “zarter” Kämmen müssen. Aber das ist bei jedem Shampoo in dieser Konsistenz der Fall.

Was das Duschen in der Freien Natur angeht, so konnten wir bisher unser Shampoo vorab in einer Schüssel mit Warmwasser geben. Mit dem entstandenen Schaum hat dann Eva ihre Haare gewaschen. Im Prinzip funktioniert das mit dem Duschbrocken auch. Man muss diesen hierfür nur im Wasser, wie eine Seife zwischen den Händen verreiben, um Schaum zu bilden. Mit dem Schaumwasser ging das Haar waschen dann wie üblich, ohne Probleme.

Fazit

Der Duschbrocken ist super für eine Reise oder aber auch für daheim geeignet. Nach dem Duschen einfach trocken lassen und schon kann man diesen auch im Handgepäck mit auf Reisen nehmen. Was uns sehr gut gefallen ist, ist das Konzept von Johannes & Christoph. Umweltfreundliche Verpackung und ohne jeglichen Zusatz von Mikroplastik.

Mittlerweile ist der Duschbrocken auch bei einigen Drogerieketten erhältlich.

Inhaltsstoffe 9 von 10
Duft 9 von 10
Preis-/ Leistung 7 von 10
Nachhaltigkeit 9 von 10
Transparenz 10 von 10

Ihr hab selber Erfahrungen mit dem Duschbrocken gemacht? Dann schreibt uns doch Eure Erfahrungen in den Kommentar. Gerne nehmen wir auch Eure Erfahrungsbericht bei uns mit auf.

Weblinks

Affiliate Werbung bedeutet, das wir eine kleine Provision für Euren Einkauf bei dem jeweiligen Onlineshop erhalten. Am Preis ändert sich dadurch nichts.

 

1 Antwort
  1. Duschbrocken
    Duschbrocken says:

    Hey Eva und Mike,

    danke für Euren Artikel über unsere Duschbrocken! Freut uns riesig, dass Euch Frida und Maxi so gut gefallen.

    Ganz liebe Grüße aus der Schaumstation =)
    Alina

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.