Wanderung zur Brunnenkopfhütte (1602m) mit Kraxe

Die Brunnenkopfhütte liegt in den Ammergauer Alpen, oberhalb von Schloss Linderhof. Seit 2019 ist die Hütte neu verpachtet. Geöffnet hat diese herrlich gelegene Hütte von Mitte Mai bis Mitte Oktober.

0
Kilometer
0
Zeit
0
Höhenmeter
Restaurant
Restaurant vorhanden
Kraxe
Kraxen tauglich
Kinderwagen
Kinderwagen tauglich

Karte

  • Einkehr:  Brunnenkopfhütte
  • Ausgangspunkt: ist der gebührenpflichtige Wanderparkplatz am Schloss Linderhof
  • Karte: Kompasskarte 5 – Wettersteingebirge, Zugspitzgebiet – Bücher bestellt man bei: Genialokal – Ihr echter Buchhandel online – mit Lieferung zu Ihrer Bücherei in der Nähe. Lokal eben!

GPS Track Download

Brunnenkopfhütte

unsere Facebook Gruppe

Reisen mit Kindern – Informationen

Übernachtungen

Als Ausgangspunkt für diese Wanderung empfehlen wir Oberammergau. Der Ort bietet ein Schwimmbad, verschiedene Restaurants und einen Alpin Coaster. Für einen Wochenendausflug genau das Richtige. Hier unsere Übernachtungsempfehlungen.

Landhaus Haser – Jedes Apartment verfügt über eine Küche, es gibt WLAN und eine Grillmöglichkeit.

Alpen Deluxe Oberammergau – Nette Apartments mit Küche, WLAN und Essbereich. Garten vorhanden.

Dianes kleines Zirbelhotel – Die Unterkunft ist nicht weit von der Kolbensesselbahn entfernt. Sehr gemütliche Zimmer. Unsere Empfehlung.

Beschreibung

Diese schöne Wanderung startet am Besucherparkplatz von Schloss Linderhof. Einem von vier Schlössern König Ludwigs. Der breite Forstweg führt stetig, aber leicht bergauf, durch schattenspendenden Wald. Begleitet wird der Weg von einem Bach, der auf mehreren Terrassen bergab in die Ammer fließt.

Anfangs darf man sich nicht vom grob steinigen Weg abschrecken lassen, denn nach zirka zwei Kilometern wird er zu einem festen gut zu gehenden Forstweg durch schönen Wald. Weiter oben, eröffnen sich mehrere herrliche Ausblicke auf die bayerische Bergwelt.

An der Hütte endet der gut zu gehende Waldweg. Jetzt führt ein schmaler Pfad noch einmal 100 Höhenmeter bis zum Gipfelkreuz hinauf. Am Kreuz kann es schonmal eng werden.

weitere Ausflüge

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten findest Du hier

Weitere Berichte

weitere interessante Informationen auf gooutbecrazy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.