Mountainbiken in Tirol

Beiträge
0

Tirol – Das sind Berge, Seen, kulturhistorische Städte. Hier finden sich über 115 Singletrails, mit rund 300 Kilometern Länge, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Über 6000 Kilometer offiziell genehmigte Mountainbike Strecken. 

Wer in einen Bikepark möchte, hat hier die Qual der Wahl. Egal ob in der Republic Sölden, auf der Mutterer Alm oder im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis. Die Vielfalt an Top Bikeparks ist groß. Insgesamt gibt es rund 7 Bikeparks (Stand 2021). Weitere sind in Planung.

Was Skifahrer im Winter lieben, wissen Mountainbiker im Sommer zu schätzen. In Tirol ist es bei fasten allen Bergbahnen möglich, sein Bike nach oben Shutteln zu lassen. 

Es gibt zahlreiche Unterkünfte, die sich spezielle auf Radsportler eingestellt haben und keine Wünsche offen lassen. Tirol, ist für Mountain Biker ein Mekka in Österreich.

Euer Vertrauen ist uns wichtig!

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate Links. Das bedeutet, das wenn ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, wir eine kleine Provision dafür erhalten. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mit der Provision unterstützt Ihr unsere Arbeit. 

Dafür sagen wir Danke! 

Tirol - Österreich

Übersicht

Überblick

Hauptstadt: 

Innsbruck

Touri – Info:

www.tirol.at

Karte

aktuellste Tour

Mountain Bike Touren

Landschaft
5/5
Kondition
5/5
Technik
3/5

Lermoos ist bekannt für seinen Bikepark, Blindseetrail und seinen Atemberaubenden Ausblick auf das Wettersteinmassiv mit Zugspitze. Und genau hier findet sich eine Tour für die Bergziegen unter uns. Die Tour zum Gipfelhaus am Grubigstein, die Grubighütte  auf 2.032 Metern

Weiterlesen

Landschaft
5/5
Kondition
4/5
Technik
4.5/5

Coole Ausblicke, geniale Trail Abschnitte und zum Abschluß, das kühle nass des Blindsee, all das ist der Blindsee Trail bei Lermoos. Einem der schönsten Trails in Tirol. 

Weiterlesen

Landschaft
4/5
Kondition
3.5/5
Technik
2/5

Der Arzler Alm Trail, bei Innsbruck, war einer der ersten offiziellen Trails in Tirol. Die Tour ist eine wundervolle Feierabend Runde. 

Weiterlesen

Bikeparks

Bikepark Republic Sölden

Landschaft
4/5
Kondition
2/5
Technik
2/5

Die Ohn Line im Bikepark Republic Sölden ist ein flowiger, blauer Trail mit rhythmischen Wellen, kleineren Sprüngen und spannenden Holzkonstruktionen.

Weiterlesen

Landschaft
5/5
Kondition
3/5
Technik
2/5

Netter, kleiner einfach Trail in der Bike Republic Sölden. Die Harbe Line windet sich auf 2,2 Kilometer und knappen 178 hm bergab. Die Line ist optimal zum Einfahren, üben und Spaß haben. Keine steilen Stellen und schwierigen Passagen. Ein flowiger und spaßiger Trail.

Weiterlesen

Landschaft
5/5
Kondition
2.5/5
Technik
2.5/5

Die Ollweite Line im Bikepark Republic Sölden ist die längste Abfahrt vor Ort. Die Line verlangt konditionell und fahrtechnisches können. Sie beinhaltet steinige und verblockte Abschnitte, genauso wie flowige Elemente.

Weiterlesen

Bikepark Mutterer Alm

Landschaft
3/5
Kondition
3.5/5
Technik
4/5

The First One ist ein flowiger Trail am Bikepark Innsbruck bei Mutters, Tirol. Der Trail ist mit zahlreichen Sprüngen und Steilkurven versehen. Alle Sprünge lassen sich mühelos umfahren.

Weiterlesen

Landschaft
3/5
Kondition
2/5
Technik
3/5

Seit 2020 führt der The Chainless One durchgehend von der Bergstation der Muttereralmbahn bis runter zu Talstation. Dabei verspricht der flowiger Trail auf rund 6 Kilometer Länge, den vollen Fahrspaß für Jung und Alt.

Mit 16 verschiedenen Elementen wie Tables, Stepdowns oder Cronerjumps ist der The Chainless One mitterweile versehen wollen. Alle Jumps lassen Mühelos umfahren.

Weiterlesen

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis

Landschaft
5/5
Kondition
5/5
Technik
2.5/5

Der Frommestrail bietet neben atemberaubenden Ausblicken, flowiger Trailabschnitte, mit spaßigen Wurzelpassagen. 

Weiterlesen

Bikepark Nauders

Landschaft
5/5
Kondition
2/5
Technik
1/5

Der Zrimtrail ist ein idealer Einsteiger Trail für Neulinge und zum einfahren. Und das alles in einer Traumhaften Landschaft. 

Weiterlesen

Weitere Trails in den Alpen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert