Playa de las Catedrales

Galicien

Am Rande der Stadt Ribadeo in Lugo befindet sich einer der schönsten Strände der Welt, der Playa de las Catedrales, „Der Strand der Kathedralen“

Wie der Name bereits verrät, hat der Strand seinen Namen von den Bögen und Türmen der Felsen, welche Kathedralen sehr ähneln. 

Euer Vertrauen ist uns wichtig!

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate Links. Das bedeutet, das wenn ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, wir eine kleine Provision dafür erhalten. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mit der Provision unterstützt Ihr unsere Arbeit. 

Dafür sagen wir Danke! 

Aktualisiert am 28.11.2023

Übersicht

Karte

Überblick

Region:

Galicien

Touri-Info:

www

Aufenthaltsdauer:

1

Palya de las Catedrals
Palya de las Catedrals

share the post

Allgemein

Das Wichtigste zu Erst. Ein Besuch des Strandes in den Monaten Juli bis September ist nur nach vorheriger online Reservierung möglich. 

Täglich kommen dann zirka 3000 Besucher zu dem Strand. Um diese Ströme zu koordinieren, ist eine kostenlos vorab Reservierung erforderlich. Diese kann bis zu 90 Tagen vor Ankunft am Playa de las Catedrales, online durchgeführt werden. Die Reservierung erfolgt über die Webseite xunta.gal.

Der Strand der Kathedralen ist ist ein breiter Küstenabschnitt, der von außen sichtbar ist, da Holzstege entlang der Klippe verlaufen. An den wichtigen Stellen befinden sich kleine Aussichtspunkte. Dafür bedarf es keiner Reservierung.

Es gibt entlang des Küstenabschnittes ein paar Parkplätze, die in den Sommermonaten stark frequentiert sind. Gerade für Wohnmobil reisende kann es dann eng werden. 

Um allerdings seine Füße auf den Sandboden der Playa de las Catedrales zusetzen bedarf es zwei Dinge. 

Zum einen Ebbe, zum anderen die Erlaubnis in den Sommermonaten. Bei Flut existiert der Strand einfach nicht. 

Palya de las Catedrals
Palya de las Catedrals
Ein Dankeschön

Wenn Dir der Beitrag gefällt, dann unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende für einen Kaffee. 

Lies auch

Anreise

Bahn

Wer mit dem Zug anreisen möchte, muss nach Ribadeo fahren. 

Bus

Wenn sich den Stress mit Parkplatzsuche vor Ort ersparen möchte, kann von Ribadeo mit dem Shuttle Bus zu den Playa de las Catedrales  fahren. Infos zu Fahrzeiten findet Ihr hier

Buchen kann man Busse über 12go.asia oder flixbus

Auto

Der Strand liegt wenige Kilometer von der A 8 entfernt, zwischen Ribadeo und Foz. 

Die Ausfahrt zu dem Strand der Kathedralen ist an der Autobahn vermerkt. 

Übernachtung

Wohnmobilstellplatz

Las Catedrales ist ein Naturschutzgebiet, das zu einer Touristenattraktion geworden ist, damit ist eine Übernachtung entlang des Strandes im Wohnmobil untersagt. 

Es gibt in Foz, rund 20 Kilometer vom Strand entfernt zwei gebührenpflichtige und einen kostenfreien Stellplatz für Wohnmobile. Diese sind in allen Stellplatz Apps verzeichnet. 

Campinglatz

Es gibt einige Campingplätze in der Nähe des Strandes. Der nächstgelegene wäre der: 

Hotels

*Für die Suche nach einer passenden Unterkunft für Deinen Geldbeutel, empfehlen wir Dir booking.comHierdrüber buchen wir seid Jahren unsere Unterkünfte, wenn wir mal nicht mit dem Wohnmobil oder Fahrrad unterwegs sind.

Hier geht´s zu den Unterkünften.

beste Reisezeit

Die Beste Reisezeit für einen Besuch der Playa de las Catedrales ist von Mai bis Juni und von Oktober bis November. 

Die wärmsten Monate sind Juli und August, aber es sind auch die Monate mit den meisten Besuchern. 

Wer an den Playa de las Catedrales baden möchte, muss sich auch im Sommer auf frische Temperaturen im Atlantik einstellen. 

Tipps

Der Strand ist fast zu jeder Jahreszeit gut besucht. Wer die Chance hat nicht an einem Wochenende oder in der Nebensaison anzureisen, der erlebt eventuell eine ruhigeren Einsamen Strand. 

Es gibt entlang des Strandes einige Parkplätze die in den Sommermonaten mit Einweisern ausgestattet sind. 

Wenn Ihr mit Kindern anreist, seid vorsichtig, da es nicht von jedem Parkplatz aus, einen Fußweg zum Playa de las Catedrales gibt. Abschnittsweise läuft man entlang der Straße. 

Pin it!

Weblinks

Weitere Artikel

Plaza Mayor - Burgos
Mike
Burgos Städtereise: inkl. Reisetipps für Kinder

Burgos liegt im äußersten Nordosten von Castilla y León und bietet eine perfekte Mischung aus Geschichte und Moderne. Eine wunderschöne Altstadt im mittelalterlichen Stil und eine imposante Kathedrale die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, machen Burgos zu einer der spannendsten Städte in Nordspanien.

Weiterlesen »
Santuario de Nuestra Señora del Rocío
Mike
El Rocío – Wallfahrtsort in Andalusien

Eine der bedeutendsten Wallfahrten Andalusiens, zieht jedes Jahr zu Pfingsten rund 1 Million Besucher in das kleine El Rocio. Den Rest des Jahres ist El Rocio dann eher ein beschaulicher und verschlafener Ort, der gerade einmal 1.600 Einwohner zählt. Die staubigen Sandstraßen vermitteln im Ort eher den Eindruck, das man im Wilden Westen angekommen ist, als im spanischen Andalusien.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert