Lysekil – Ausgangspunkt für Bootstouren

Lysekil ist eine kleine Stadt in der schwedischen Provinz Västra Götalands. Die Stadt zählt rund 8.00 Einwohner. Wer einmal abseits der großen Touristenströme unterwegs sein möchte, der ist hier genau richtig. Doch Lysekli hält auch einiges für den interessierten Besucher breit. Der Ort bietet Wandermöglichkeiten, ein Aquarium und mit Stångehuvud ein wunderbares Naturreservat

Karte

Kirche in Lysekil

Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten

Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Lysekil ist das Meeresaquarium Havets hus, das 1993 seine Pforten für die Besucher öffnete und seit dem im Jahr 80000 Besucher willkommen heißt.  Zu sehen sind Schildkröten, Schalentiere, Quallen und verschiedene Fische. Im Zeitraum von Februar und Oktober hat Havets hus täglich seine Tore geöffnet.

Das Havet hus bietet darüber hinaus, auch Seal Safaris in die Schären an. Hier wird in der Regel eine kleine Robbenkolonie besucht.

Lysekil ist des Weiteren ein sehr guter Ausgangspunkt für Bootstouren zu den umliegenden Inseln im Schärengarten. Die Stadt besitzt einen Altstadt mit prächtigen Holzhäusern, welche zu einem Stadtbummel einladen.

 Auf dem weiteren Weg in Richtung Norwegen setzt sich der Abwechslungsreiche Schärengarten bis Strömstad fort.

weitere Berichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Education Template