Tondern (Tønder) – Reisetipps & Sehenswürdigkeiten

Tondern (Tønder) ist eine dänische Stadt in der Region Süddänemark mit 7.400 Einwohnern. Es ist die Hauptstadt und der Verwaltungssitz der Gemeinde Tønder. Die Stadt war bereits 1017 in der Hafenstadt Flensburg bekannt. Heute gehört Tønder zu den ältesten Städten Dänemarks.

Euer Vertrauen ist uns wichtig!

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate Links. Das bedeutet, das wenn ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, wir eine kleine Provision dafür erhalten. Euch entstehen keine Mehrkosten und ihr unterstützt unsere Arbeit dadurch.

Dafür sagen wir schon einmal Danke!

Karte

Überblick

Einwohner:

7400

Region:

Syddanmark

Touri-Info:

www

Tondern Altstadt Fussgängerzone
Tondern Altstadt Fussgängerzone

Allgemein

Tønder kann auf eine lange Geschichte mit Höhen und Tiefen zurückblicken. 1243 erhielt Tønder das Stadtrecht. Im Mittelalter war die Stadt eine der wenigem Hafenstädte an der schleswigschen Westküste. Dieser Umstand sorgte für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt, welcher sich noch heute durch die goldene Hansekogge im Stadtwappen widerspiegelt. 

Durch seine tiefe Lage wurde Tønder regelmäßig von Sturmfluten heimgesucht. Wie in anderen Mittelalterstädten wüteten auch hier mehrere große Brände, nach welchen die Stadt immer wieder neu aufgebaut wurde. 

Durch Landgewinnung an der Westküste versandete im Laufe der Zeit der Hafen, was zum wirtschaftlichen Niedergang Tønders führte.

Sehenswürdigkeiten

Fussgängerzone

Die Fußgängerzone von Tøndern läßt sich mühelos in wenigen Minuten ablaufen, wenn da nicht die zahlreichen interessanten dänischen Läden wären, welche zum Schauen und Shoppen einladen. 

Det Gamle Apotek

Det Gamle Apotek, heißt auf deutsch „Alte Apotheke“. In dieser Funktion war Det Gamle Apotek von 1671 bis 1989 tätig. Heute finden sich hier, neben einer historischen Ausstattung, vor allem Geschenkartikel für den Touristen.

Museum Sønderjylland – Tønders Museen

Museum Sønderjylland – Tønders Museum besteht nicht aus nur einem Gebäude, es ist vielmehr der Zusammenschluss von verschiedenen Gebäuden. Zu dem Komplex gehört unter anderem das historische Klöppelmuseum oder das „Drøhses Hus“. 

Schloss Schackenborg

Schloss Schackenborg war einst ein Geschenk des dänischen Königs an den deutsch-dänischen Feldmarschall Hans von Schack, im Jahre 1661. Das Schloss wurde oft wie in der damaligen Zeit üblichen an verschiedene Adlige vererbt. Im Laufe der Jahre ging es dann wieder in den Besitz des dänischen Königs über. Von 1994 bis 2014 lebte hier Prinz Joachim. 

Møgeltønder Kirke

Die Møgeltønder Kirke stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde im romanischen Stil erbaut. Im Laufe der Jahrhunderte wurde aber immer wieder umgebaut und saniert, so das sich heute auch gotische Elemente im Bauwerk wiederfinden. Die Kirche zählt mit zu den größten Dorfkirchen in Dänemark. 

Wenn Dir der Beitrag gefällt, dann unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende für einen Kaffee. 

Spende

Reisetipps

Öffnungszeiten

In Dänemark ist es erlaubt, das Geschäfte 24 Stunden geöffnet sind. Im Kern haben die Geschäfte im Stadtzentrum von 9 bis 20 Uhr ihre Türen offen. 

Geld

Wenn Ihr nach Dänemark reist, denkt dran dass es hier die Dänische Krone gibt. Das bargeldlose Bezahlen geht hier überall. Sogar für eine Kugel Eis oder einen Kaffee am Straßenstand kann man hier seine Kreditkarte zücken. 

Aber Achtung: Zahlreiche europäische Banken nehmen auf Auslandsbuchungen einen festen Prozentsatz an Gebühren. In der Regel um 1,9% auf den Umsatz, mindestens aber 1,-€.

Informiert Euch vorab bei Eurer Bank, sonst kann eine Kugel Eis, welche ohnehin schon bei 3 € liegt, schnell sehr teuer werden. 

Reisekrankenversicherung

Bevor Du ins Ausland reist, denke an eine passende Krankenversicherung. Nur so bist Du in Notfällen auch gut versichert. Wer eine längere Reise plant, für den haben wir die wichtigsten Informationen in einem Artikel „Auslandskrankenversicherung für Familien – Langzeitaufenthalt“ zusammen gefasst.

Weitere Reiseberichte

Rømø Lakolk Strand

Informationen zu Dänemark

Dänemark 0 Beiträge Dänemark ist ein Land, das für Touristen zahlreiche Attraktionen bietet: Ausflüge an die Strände, Besuche von alten Städte, Kunst und Kultur.  Das Land ist Hygge. Hier wo

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Education Template