10 Wanderungen mit Kind – Mittenwald

Die Tourismus Region Alpenwelt Karwendel um Mittenwald bietet unzählige Möglichkeiten an familienfreundlichen Wandertouren. Tiefe Schluchten, Wassergeister, Märchenwege, Bergbahnen und Bärenhöhlen garantieren Abwechselung für unsere jungen Entdecker und Naturforscher. Auf den Hütten wartet Kaiserschmarrn, Schnitzel oder einfach nur Pommes auf den jungen Nachwuchs. Wir die Erwachsenen gibt es noch zahlreiches anderes an kulinarischen Gerichten.

Alle hier aufgelisteten Touren sind mit GPS Tracks zum Download hinterlegt. Solltet Ihr weitere tolle Wanderungen in der Region Mittenwald für uns haben, so sendet uns eine Nachricht zu. Wir nehmen gerne weitere Touren bei uns mit auf.

Übersicht

Ausgangspunkt: Parkplatz am Sport- und Kinderspielplatz in Krün

(2:30h, 7,4 km, 93 hm)

Der Isar–Natur–Erlebnisweg in der Gemeinde Krün, im bayerischen Oberland, bietet für junge Familien viele verschiedene Themenbereiche und zahlreiche interaktive Entdecker Stationen.

 

Ausgangspunkt: Mautstelle Schloss Elmau

(1:40h, 10,3 km, 420 hm)

Die Tour auf die Elmauer Alm ist besonders für Familien mit Kindern und optimal für nicht Schwindelfreie geeignet. Die Wanderung ist gemütlich und es bleibt viel Luft und Zeit zum Umschauen und Genießen.

Ausgangspunkt: Skigebiet Kranzberg

(3h, 6,4 km, 300 hm)

Am Wildensee, im Skigebiet Kranzberg / Luttensee bei Mittenwald, findet sich ein spektakulärer Ausblick auf das Karwendelgebirge. Die Tour eignet sich für Familien mit Kindern und ist für Kraxe, wie Kinderwagen gleichermaßen geeignet.

Ausgangspunkt: Alpengasthof Barmsee in Krün

(2h, 6,4 km, 55 hm)

Der Barmsee ist ein kleiner Bergsee im Landkreis Garmisch-Partenkirchen im Gebiet der Gemeinde Krün.

Ausgangspunkt: Talstation der Kranzbergbahn

(4h, 9,1 km, 560 hm)

Die Wanderung auf den Hohen Kranzberg bietet eines der schönsten Bergpanorama auf das Karwendelgebirge, einen Blick auf zwei Seen und für Kinder am Berggasthof St. Anton einen Kinderspielplatz, mit Erlebnispfad.

Ausgangspunkt: Wettersteinstraße – Mittenwald

(2h, 7,2 km, 160 hm)

Der Lautersee liegt bei Mittenwald und ist über das idyllische Laintal, ohne größere Anstrengung gut zu erreichen. Oben angekommen, bieten sich zahlreiche Badeplätze und Möglichkeiten, um mit den kleinsten zu Spielen und die Natur zu erforschen.

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Schmalsee

(2h, 7,3 km, 192 hm)

Die Wanderung zur Goas Alm, über die Buckelwiesen, bei Mittenwald, ist eine Tour mit wunderschönen Ausblicken aufs Karwendelgebirge und Wettersteinmassiv. Die Tour eignet sich sowohl für Familien mit Kinderwagen, sowie für Senioren.

Ausgangspunkt: Parkplatz Richtung Leutasch

(2h, 5 km, 293 hm)

Das Berggasthaus Ederkanzel befindet sich in Mittenwald, naher der österreichischen Grenze und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Von dem Gasthaus aus bietet sich bei gutem Wetter ein traumhafter Ausblick auf gleich drei Täler.

Ausgangspunkt: Parkplatz vor Wallgau aus Richtung Krün kommend 

(1,5h, 4,2 km, 87 hm)

Der Märchenweg in der oberbayerischen Gemeinde Wallgau, im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, entführt uns in die Geschichten von Hänsel und Gretel, Schneewittchen, Rotkäppchen, dem gestiefelten Kater und einige weitere Erzählungen.

Ausgangspunkt: Gerold

(1:30h, 2,9 km, 90 hm)

Der Geroldsee im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, zählt nicht umsonst zu einem der schönsten Bergsee im bayerischen Oberland.

weitere Ausflüge

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung findest Du hier.

Bücher

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Education Template